Käfer

Zitrusbockkäfer, Rüsselkäfer, Dickmaulrüssler und natürlich deren Larven sind ein wirkliche Gefahr auch für unsere Feigen. Insbesondere Dickmaulrüsslerlarven leben z.B. im Boden und können durch Wurzelfrass die Pflanze bedrohen. Eine Schicht Seramis on Top soll die Gefahr mindern. Da die Käfer nachtaktiv sind sieht man tagsüber oft nur die Frassspuren. Gegen die Larven von Käfern können Nematoden oder Neemöl eingesetzt werden.